2. Halbjahr 2021

01.07.2021; Auch heute haben wir ein Jugendtraining abgehalten. Zuvor war eine Sportfreundin in der Fährte. Danach wurde in der Unterordnung geübt und für die Schau geübt.

01.07.2021; Nach einem Jahr Pause sitzt Adrian mal wieder im Kanu.

 

02.07.2021; Am Nachmittag haben Adrian und Kathrin eine 14,96 km Fahrradtour von Birkholzaue nach Bernau und zurück unternommen.

03.07.2021; Mit dem Fahrrad 36,01 km von Birkholzaue nach Wandlitz- Siedlung und zurück gefahren. Mittagsbrunch vor Erich’s Haus.

03.07.2021; Heute trafen sich 21 Sportfreunde mit 17 Hunden zum Training. Im ABK waren 5 Teilnehmer. Fünf Fellnasen besuchten die Welpenspielstunde. In der Unterordnung wurde mit 10 Hunden geübt. Und im Schutzdienst wurden durch Hagen-Mathias und Bodo 9 Hunde figuriert.

03.07.2021; Adrian  hat heute seine Cousine Sandra beim Laufen begleitet. Da Adrian die Strecke nicht kannte und ihm das Tempo dann doch zu langsam, hat er erst eine Runde gelaufen. Ist dann noch einmal Sandra entgegen gelaufen und dann noch eine zweite Runde in Sandra’s Tempo mitgelaufen. Also ein wenig über 4 km.

06.07.2021; Adrian und Kathrin haben heute eine 20,38 km Fahrradtour von Altefähr, über Rambin, Residenz Kubitzer Bodden, Breesen, Gurvitz, dem Sund entlang wieder nach Altefähr unternommen.

06.07.2021; Vier unserer Rostocker Sportfreunde haben eine Wandertour durch Warnemünde und den IGA-Park unternommen.

07.07.2021; Adrian  ist steigerungsfähig. Bisher hatte er beim Wasserski Handikap Kurve 3, dann Kurve 4. Also eine Runde geschafft. Und nun hat er glatt 3 Runden geschafft.

07.07.2021; Adrian hat noch einen kleinen 3,77km Lauf unternommen. Kathrin und Tamina haben ihn mit und am Fahrrad begleitet.

08.07.2021; Ein wenig Lauftraining am Morgen.

08.07.2021, Die LG- Jugendschau rückt näher und auch der Prüfungstermin. Also heißt es üben. Schön, dass die Erwachsen unsere Jugendlichen unterstützen.

08.07.2021; Adrian war heute wieder mit dem Kanu auf dem Strelasund unterwegs.

09.07.2021; Auch heute stand Lauftraining auf dem Plan. Heute war Adrian ’s Laufstrecke ein wenig länger.

09.07.2021; Ein Sportfreund war heute mit 2 Hunden in der Fährte.

10.07.2021; Am Heutigen Training nahmen 27 Sportfreunde mit 22 Hunden teil. Im Ausbildungskurs wurde mit 6 Hunden gearbeitet. Unsere Jugendlichen Adrian und Elena-Mia übten mit 2 Hunden für die Schau. Die Welpenspielstunde wurde von 5 Fellnasen besucht. In der Unterordnung arbeiteten 9 Sportfreunde mit 11 Hunden. Zum Schluss figurierten Hagen-Mathias und Bodo noch 12 Hunde im Schutzdienst.

11.07.2021; Heute nahm Adrian trotz einer beginnenden Sommergrippe (Corona Schnelltest gemacht) am 38. Karl-Krull-Lauf in Steinhagen, auf der 5 km Strecke teil. Auf dieser Strecke sind insgesamt 69 Teilnehmer verschiedener Altersklassen gestartet. Von den 27 männlichen Startern konnte Adrian den 15. Platz belegen. In seiner Altersklasse der U14 erreichte er Platz 5 mit einer Laufzeit von 26:11 Minuten.

13.07.2021; Heute war Jugendtraining angesagt. Unsere 2 SV- Jugendlichen Adrian und Elena-Mia wurden von 5 OG- Mitgliedern und Förderern unterstützt. Es wurde vorwiegend für die Schau geübt. Ein wenig  wurde am Sozialverhalten der Hunde gefeilt, in der Unterordnung trainierten nur die Erwachsenen mit den Hunden und im Schutzdienst arbeitete ein Jugendlicher mit 2 Hunden und eine Erwachsener mit einem Hund.

 

14.07.2021; Adrian hat den Breitensport im Play Park Bad Doberan verlegt. Mit dem BMX Rad und dem Roller ist er den Trail gefahren.

15.07.2021; Die Ferienzeit noch weiter zum Jugendtraining ausnutzen und für die LG Jugendzuchtschau üben. Aber natürlich auch gleich für die Wesensüberprüfung, in die Unterordnung und im Schutzdienst arbeiten. Und es war noch Zeit für Aufbaustunden.

16.07.2021; Warum heißt es Breitensport? Weil die Spanne der Sportarten vielseitig ist. Heute das eigene Paddle ausprobiert. Noch kniend, aber Adrian war heute erst das zweite Mal auf einem Paddle.

17.07.2021; Heute trafen sich 34 Sportfreunde mit 18 Hunden zum Training auf dem Vereinsgelände. Im Ausbildungskurs waren 5 Sportfreunde mit ihren Hunden. Die Welpenspielstunde wurde heute von 5 Fellnasen besucht. In der Unterordnung wurde mit 9 Hunden geübt. Und im Schutzdienst, der durch Hagen-Mathias und Bodo figuriert wurde, wurden 7 Hunde gearbeitet. Und am Abend endlich mal wieder gemütliches Beisammensein.

17.+18.07.2021; Am letzten Wochenende haben wir kurzfristig ein ganz kleines OG-Jugendcamp durchgeführt. Drei Kinder und Jugendliche nahmen daran teil. Am Samstagvormittag wurden die Schlafplätze eingenommen und eine Trainingseinheit für die Schau durchgeführt. Nach dem Mittag hat Adrian mit 3 Hunden in der Unterordnung gearbeitet und einen Hund mit Futter getrieben. Dann haben Elena-Mia und Adrian mit Zorak und Zoltan in die Welpenspielstunde gespielt. Nach der Kaffeepause haben Beide wieder für die Schau geübt. Zwischen durch haben sie Tischspiele gespielt, oder waren mit den Hunden unterwegs. Kurs vor dem gemeinsamen Grillabend (alles unter Beachtung der CORONA Maßnahmen), wurden noch Runden für die Schau gedreht. Am Abend wurde Federball gespielt und ein Filmeabend durchgeführt.

Nach dem Frühstück am Sonntagmorgen haben die Beiden wieder für die Schau geübt. Eine Runde gedreht, Chip auslesen, messen, schießen, Zahn- und Hodenkontrolle.

Dann ging es los zum Erdbeerhof nach Rövershagen. Da gesellte sich die Kleinste, Klara-Mina zu den Beiden. Ein toller Tag für die Drei. Zurück auf dem Vereinsgelände wurde noch eine Übungseinheit eingeschoben und dann das kleine Camp beendet. Den Kids hat es auf alle Fälle Spaß gemacht.

20.07.2021; Ein Sportfreund war mit 2 Hunden in der Fährte.

20.07.2021; Adrian und Kathrin haben heute eine knapp 23 km Fahrradtour von Prohn am Wasser entlang über Klein Damitz nach Barhöft, weiter am Wasser entlang bis zum Nationalpark bei Klausdorf, von dort nach Solkendorf und über Klausdorf wieder zurück nach Prohn.

21.07.2021; Das Wetter hat es zugelassen. Fahrradtour mit Hund.

22.07.2021; Fahrradtour und Schwimmen. Adrian ist heute mit dem Fahrrad nach Stralsund gefahren und hat 2 Stunden lang seinen künstlerischen Fähigkeiten freien Lauf gelassen. Von dort ist er zum Schwimmkurs in den Hanse Dom gestrampelt. Und nach dem Kurs ging es per Rad wieder nach Hause.

22.07.2021; Unsere Sportfreundin Helga Fränk war gestern mit Athur in der Fährte.

24.07.2021; Drei Mitglieder und 1 Förderer unserer OG haben unsere 2 SV-Jugendlichen zu LG JJZS nach Rostock begleitet. Es wurden von uns auch 2 Hunde gemeldet. Leider durfte Zorak vom Krummenhäger See auf Grund des Alters (erst 5 Monate) nicht gebracht werden. Nicht einmal außer Konkurrenz. Obwohl Elena-Mia sich voll beim Schautraining eingebracht hat. Auch ein anderer Hund wurde ihr vor Ort von der LG nicht zum vorführen angeboten. „Das zur Jugendbetreuung und –förderung durch die LG. Dafür hat sie Adrian dann beim Anrufen von Yamira vom Krummenhäger See in der Jugendklasse sth unterstützt. Ziel für Adrian mit Yamira war die Höchstbewertung dieser Klasse. Das Ziel wurde mit sehr gut auf Platz 4 erreicht. Glückwunsch an den Züchter, Besitzer und Hundeführer!!!

In der Junghundklasse Hündin Lsth wurde die Hündin Amira von der Rostocker Wache unserer Sportfreundin Helga Fränk durch die Jugendliche Jasmin  vorgeführt. Dieses Team konnte ein sehr gut auf Platz 3 erreichen. Auch hier einen Glückwusch an  Züchter, Besitzer und Hundeführer!!!

25.07.2021; Zum und vom Hundeplatz war Adrian breitensportlich mit dem Fahrrad unterwegs. Auf dem Platz trafen sich dann am Sonntagvormittag 31 Sportfreunde mit 20 Hunden. In der Unterordnung übten 9 Sportfreunde mit 11 Hunden. Der Ausbildungskurs wurde von 7 Teilnehmern besucht. Die Welpenspielstunde der Kleinsten wurde von 2 Fellnasen besucht und bei den Größeren von 4. Danach wurden von Hagen-Mathias, Bruno und Kathrin noch 9 Hunde im Schutzdienst figuriert.

25.07.2021; Noch ein wenig Breitensport. Adrian beim stand up paddle. Heute auch im Stehen.

28.07.2021; Ein Sportfreund war heute mit 2 Hunden in der Fährte.

29.07.2021; Ein wenig Breitensport.  Adrian und sein Kumpel Robert sind heute mit dem Fahrrad nach Stralsund zum Kanuverein geradelt. Es war ablandiges Wasser, aber das sollte beim Paddeln nicht weiter stören. Im Anschluss sind sie zum Mc D.. geradelt und dann wieder nach Hause.

29.07.2021; Unsere Rostocker Sportfreundin Helga Fränk war heute wieder in der Fährte.

30.07.2021; Auch heute war unsere Sportfreundin Helga Fränk mit zwei Hunden in der Fährte.

31.07.2021; Heute trafen sich 30 Sportfreunde mit 20 Hunden zum Training. Mit 7 Hunden wurde im Ausbildungsskurs gearbeitet. Für die Wesensbeurteilung wurde mit einem Hund geübt. In der Welpenspielstunde der Kleinsten tollten 3 Fellnasen und bei den etwas Größeren auch 3. Sieben Sportfreunde trainierten dann mit 9 Hunden in der Unterordnung. Und wie immer am Schluss wurde der Schutzdienst absolviert. Dort wurden durch Hagen-Mathias, Bodo und Bruno 9 Hunde figuriert.

01.08.2021; Ein Sportfreund war schon am frühen Morgen in der Fährte.

ccc

Veröffentlicht in Aktuelles