Geschichte

Die Mitglieder unseres Vereins
image-3

Die Mitglieder unseres Vereins

Die Ortsgruppe „Am Krummenhäger See“ e. V. wurde am 12.04.1999 in Negast bei Stralsund gegründet. Zur Gründung waren wir 16 Mitglieder, davon 5 Jugendliche. Das Übungsgelände befindet sich in Krummenhagen in einem ehemaligen Armeeobjekt. Zur Zeit hat die OG 12 aktive Vereinsmitglieder, davon 1 Jugendlicher, weiterhin haben wir 1 Ehrenmitglied und 24 Förderer, die sich wöchentlich einmal mit ihren Hunden zur gemeinsamen Übungsstunde auf dem Vereinsplatz treffen.

Die Ortsgruppe richtet jährlich 2 bis 3 OG- Prüfungen, einen Hundekurs und ein Jugendcamp aus. Des Weiteren sind wir gerne Gastgeber für Schulklassen und Seniorenclubs. Wir führen auch Seminare für zukünftige Wachleute durch. Aber wir fahren auch zu Pokalwettkämpfen, in Seniorenheime und zu Dorffesten und zeigen unser und das Können unserer Hunde.

Mit unseren Hunden nehmen wir auch an  Zuchtschauen teil. Oder wir fahren zu Pokalkämpfen und Prüfungen in andere Ortsgruppen.
Ganzjährig wird jedem Samstag ab 13:30 Uhr eine Welpen Spielstunde für alle Hundeliebhaber abgehalten. Auch hier, wie auch in den Ausbildungskursen sind stets einige unserer 6 lizenzierten Übungsleiter (vier mit der Ausbildungswartelizenz des SV und 4 mit der Lizenz des LSB M-V) zugegen. Weiterhin haben wir 3 Sportfreunde mit der Zuchtwartlizenz und 2 Sportfreunde mit der Juleica Card. Die Lizenzen unserer Ehrenämtler müssen alle 4 Jahre erneuert werden, um auch Zucht- und Ausbildungstechnisch auf dem neusten Stand zu sein. Termine sind unter Events zu finden.

Neben unseren Aktivitäten im Hundesport, für die wir fit sein müssen, bieten wir regelmässig Trainingseinheiten im Breitensport an. Unter anderem im Wandern und Tischtennis.
Für Camper mit und ohne Hund bietet die Ortsgruppe den Urlaub auf dem Vereinsgelände an. Da die örtlichen Gegebenheiten hervorragend sind.

Auf unserem Vereinsgelände haben wir ein kleines Vereinsheim mit sanitären Einrichtungen und eine Boxenanlage für die Hunde errichtet. Das gesamte Vereinsgelände wurde durch Eigeninitiative der Mitglieder geschaffen und wird auch durch die Mitglieder in Stand gehalten.

Sport mit dem Hund ist Spass und Freude betonte Freizeit,
ein Stück Lebensgemeinschaft Mensch / Hund,
führt Menschen aller Alters- und Gesellschaftsschichten zusammen,
schafft Ausgleich vom Stress des Berufsalltags,
fördert soziale Fähigkeiten,
lässt die Natur erleben,
hält fit und gesund!